Bildungsmesse Rodgau

Beruf: Werkfeuerwehrmann/frau


Die Tätigkeit im Überblick

Werkfeuerwehrleute nehmen Aufgaben im Brand- und Gefahrenschutz in Betrieben mit erhöhtem Gefährdungspotenzial wahr. Sie führen Maßnahmen zur Brandbekämpfung und medizinischen Notfallversorgung durch und leisten technische Hilfe.

Werkfeuerwehrleute finden Beschäftigung in erster Linie

  • in Industriebetrieben der chemischen Industrie

  • in der Metall- und Elektroindustrie

  • bei Automobilherstellern

  • an Häfen und Flughäfen

  • in Krankenhäusern

Die Ausbildung im Überblick

Werkfeuerwehrmann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Für mehr Informationen

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=76769