Bildungsmesse Rodgau

Beruf: Raumausstatter/in


Die Tätigkeit im Überblick

Raumausstatter/innen gestalten Räume und Polstermöbel nach Kundenwünschen und -anforderungen. Sie bekleiden Wände und Decken, gestalten, fertigen und montieren Raumdekorationen, verlegen textile und elastische Bodenbeläge, polstern und beziehen Polstermöbel.

Raumausstatter/innen finden Beschäftigung in erster Linie

  • in Fachbetrieben des Raumausstatterhandwerks

  • in handwerklichen Polsterwerkstätten

  • in Raumausstattungsateliers

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung

  • in Innendekorationsabteilungen von Einrichtungshäusern

Die Ausbildung im Überblick

Raumausstatter/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Die Ausbildung erfolgt in einem der Schwerpunkte

  • Boden

  • Polstern

  • Raumdekoration sowie Licht-, Sicht- und Sonnenschutzanlagen

  • Wand- und Deckendekoration

Für mehr Informationen

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=4405