Bildungsmesse Rodgau

Beruf: Werkzeugmechaniker/in


Die Tätigkeit im Überblick

Werkzeugmechaniker/innen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge, Press- und Prägeformen her und fertigen Metall- oder Kunststoffteile sowie chirurgische Instrumente an.

Werkzeugmechaniker/innen finden Beschäftigung

  • in Werkzeugbaubetrieben

  • im Werkzeugmaschinenbau

  • in Unternehmen, die medizintechnische Geräte herstellen

Die Ausbildung im Überblick

Werkzeugmechaniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Die Ausbildung wird in einem Einsatzgebiet vertieft, je nach Ausbildungsbetrieb z.B.:

  • Formentechnik

  • Instrumententechnik

  • Stanztechnik

  • Vorrichtungstechnik

Für mehr Informationen

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=29051